Online-Games-Shop.de Blog

Uncut Patch:

Download

Archiv für August 2013

Euer lieblings D’n’B?

Samstag, 31. August 2013

Ich persönlich höre sehr gerne D’n’B.
Das meiste ist von Hospital Records, sprich
Camo & Krooked
High Contrast
Netsky

Und welche Interpreten hört ihr?

Mehr dazu in unserem Forum im Beitrag von imbaster

Suche 2 Lieder

Samstag, 31. August 2013

Hey Leute. Suche den Titel von 2 Liedern. Habe durch Shazam und lyrics in google tippen nichts gefunden.

Hab aber bei beiden die Links. Leider steht der Titel nicht dabei.

1. Art Nude Fun with Joceline Brooke-Hamilton on Vimeo

2. ab 16:30 Ian isst Indonesien #2 – YouTube

Es wäre echt cool, wenn jemand die Titel und Interpreten der Songs kennt und mir sagen kann.
Cool wäre dann gleichzeitig auch noch ein Itunes Link oder so. :P

Grüße

Mehr dazu in unserem Forum im Beitrag von JasonX1991

Wii U Beratung

Samstag, 31. August 2013

Hey Leute.
Da ich mir momentan mein Wohnzimmer neu einrichte und gerne auch eine Wii U zu meinen anderen Konsolen hätte, wollte ich mal fragen, welche Spiele ihr empfehlen könntet.
Bin noch unentschlossen, ob es sich lohnt.
Werde mir auf jeden Fall die PS4 im November holen, aber die Wii U ist auch verlockend, kommt allerdings aus Spieleangebot an.
Grüße

Mehr dazu in unserem Forum im Beitrag von JasonX1991

[Suche] Saints Row 4 Nude Patch

Samstag, 31. August 2013

Wie der Threadtitel schon sagt, suche ich einen Nude Patch für Saints Row 4.
Grüße

Mehr dazu in unserem Forum im Beitrag von JasonX1991

Soundsystem Beratung

Samstag, 31. August 2013

Hey Leute.
Habe vor mir eine 5.1 Anlage für meinen Fernseher anzulegen.
Würde gerne eure Meinung hören, ob es besser ist sowas wie ne Teufel-Anlage zu kaufen oder besser doch ein Gesamtpaket mit Blu Ray Player von Samsung, was definitiv billiger ist.
Grüße

Mehr dazu in unserem Forum im Beitrag von JasonX1991

Gamescom 2013 – PS4 Controller „Review“

Samstag, 31. August 2013

Wie auch beim Xbox One Controller wollte ich auch ein kleines Review zum neuen Controller der PS4 abgeben.
Leider konnte ich ihn nicht ganz so intensiv testen wie den der Xbox One, es hat aber gereicht um eine Meinung zu formen.
Wie auch der Xbox One Controller liegt er sehr gut in der Hand, fast noch besser.
Er ist etwas größer als der alte Controller, was die Komfortabilität angeht ist dies aber besser.
Alle Tasten sind super erreichbar und es gibt keinen "toten Winkel" oder einen schwer erreichbaren Druckpunkt wie beim Xbox One Controller.
Die "Hörnchen" des Controller sind nun runder, zusätzlich auch noch gummiert und liegen somit besser in der Hand.
Wie beim XO Controller sind die Analog Sticks auch kleiner als beim Vorgänger haben aber einen besseren Widerstand und erinnern mehr an die XO Sticks. Die größte Neuerung der Sticks ist aber offensichtlich die Tatsache, dass sie nun konkav, also nach innen, geformt sind. Dies ist definitiv eine große Verbesserung, da der Finger nun nicht mehr von den Sticks abrutschen kann. Das gleiche findet sich bei L2/R2. Die beiden Trigger sind nun auch konkav und verhindern das Abrutschen des Fingers. Bei Need for Speed Rivals und Assassins Creed Black Flag war das gerade beim Gas geben/bremsen und schießen sehr angenehm.
Bei L1/R1 konnte ich keine große Veränderung feststellen, ich meine aber, dass sie leicht gewölbt (konvex) sind.
Das D-Pad ist auch gelungen, wobei ich aber sagen muss, dass mir das Pad des XO Controllers doch mehr zusagt.
Die 4 Buttons (Kreis, Viereck, Dreieck, X) sind nun auch digital und haben einen sehr guten Druckpunkt.
Neu ist auch, dass sich der PS4 Controller scheinbar per USB problemlos mit dem PC verbinden lässt, denn die von mir gespielt Version von Need for Speed Rivals lief definitiv auf dem PC.
Auch hier wurde auf die alten Select/Start Buttons verzichtet. Stattdessen finden sich jetzt ein "Options" und "Share" Knopf auf dem Controller.
Der "Share" Knopf ist dafür da Videos oder Bilder vom eigenen Gameplay ins Internet hochzuladen oder zu streamen.
Der "Options" Knopf ist wohl der neue Startknopf, zumindest übernahm er bei NfS Rivals selbige Funktion.
Das Touchpad habe ich kaum benutzt, da ich es nicht wirklich brauchte aber ich denke, dass es zum Beispiel zum Öffnen der Karte verwendet werden könnte.
Ich bin mir sicher, bei Watchdogs dieses Feature gesehen zu haben.
Bei Spielen wie Infamous Second Son lässt sich auf dem Touchpad auch eine Geste ausführen, die einen Nahkampfangriff startet.
Im Gesamten finde ich, wie schon beim Xbox One Controller "Review" geschrieben, den PS4 Controller besser, da er mehr Neuerungen mit sich bringt und den größeren Fortschritt im Vergleich zum Vorgänger gemacht hat.
Das heißt nicht, dass ich den XO Controller nicht gut finde, da er das definitiv ist, aber mir gefällt das PS4 Pad besser. Vielleicht ist es auch besser, dass sie beim XO Pad nicht zu viel geändert haben, sonst hätten sie es vielleicht nur verschlimmbessert.
Wie man ja so schön sagt: "Never change a winning team."

Mehr dazu in unserem Forum im Beitrag von JasonX1991

Gamescom 2013 – Xbox One Controller „Review“

Samstag, 31. August 2013

Dachte ich gebe mal ein kleines Review zum neuen Controller ab.
Konnte ihn auf der Gamescom bei verschiedenen Spielen antesten (COD Ghosts, Forza 5, Killer Instinct, Fifa 14, Project Spark und Ryse) und wollte euch kurz einen kleinen Einblick geben.
Er liegt definitiv sehr gut in der Hand.
Ähnlich wie der 360 Controller.
Die Tasten sind natürlich gut erreichbar und leicht zu drücken.
Ein kleines Problem gibt es allerdings bei LB/RB.
Diese haben jetzt einen "toten Winkel".
Normalerweise drückt man (drücke ich) mit der Zeigefingerspitze auf LB/RB. Jetzt geht das nicht mehr so einfach, da die Taste nun nur noch an den Außenseiten drückbar ist.
Alle anderen Tasten gehen aber einwandfrei. Ist halt Gewöhnungssache, bis man das drin hat.
Die Rumblefunktion in LT/RT ist klasse und vor allem bei Forza (beim bremsen und Gas geben) super zu spüren.
Die Vibration ist anders als die des ganzen Controllers aber es ist ein nettes Gimmick.
Ansonsten ist der Xbox-Kreis jetzt eine digitale Taste, Back und Start gibt es nicht mehr, bzw. sie haben nur eine Bebilderung keinen Namen mehr. Ich meine auch die XYAB Tasten wären jetzt digital, würde aber meine Hand nicht dafür ins Feuer legen.
Die neuen Analog-Sticks sind etwas kleiner aber wesentlich angenemmer zu bedienen, als die der 360.
Liegt wohl auch an der neuen Beschichtung.
Die größte Änderung hat wohl das D-Pad gehabt.
Dies ist scheinbar auch komplett digital und lässt sich einfach nach links, recht, oben und unten drücken.
Es gibt kein "abrutschen" wie beim 360-Pad mehr.
Alles in allem fand ich den Controller sehr gut, besser als den 360 Controller, allerdings hat meiner Meinung nach der PS4 die Nase vorne, da er im Gesamten für mich besser ist. Zudem hat er auch definitiv die größere Veränderung durchgemacht.
Hoffe ich konnte euch einen kleinen Einblick geben. :)

Mehr dazu in unserem Forum im Beitrag von JasonX1991

p8p

Freitag, 30. August 2013

Hallo habe ein P8P Asus mainboard wollte fragen wie ihr das Board einschätzt??

Danke

Mehr dazu in unserem Forum im Beitrag von twante

Das schwarze Auge – Drakensang: Charakterguide, Tipps & Tricks

Freitag, 30. August 2013
!!!NOCH NICHT FERTIG!!!

DSA – Drakensang ist ein ziemlich komplexes Spiel, gerade was die Charkterentwicklung anbelangt. Daher war ich ziemlich überrascht, dass es eher wenige Informationen darüber gibt, wie man am besten seinen Charakter aufbauen sollte. Gerade als Anfänger wünscht man sich aber oft mal ein paar Anhaltspunkte um nicht im späteren Spielverlauf feststellen zu müssen, dass man einfach nicht weiter kommt, weil man sich in der Skillung vertan hat. Mein Guide richtet sich daher vor allem an alle Einsteiger, aber auch jene, die einfach am Charaktersystem verzweifeln.

Übersicht

1. FAQ für Anfänger.
2. Kampfsystem – Attacke-, Fernkampfwert, Parade/Ausweichen und Schadensberechnung
3. Archetypen – Unterschiede, Spielweisen und Klasseneinteilung
4. Skillung der einzelnen Klassen
5. Talente
6. Zauber
6. Gruppenzusammenstellung

Mehr dazu in unserem Forum im Beitrag von Xerberus

Das schwarze Auge – Drakensang: Charakterguide, Tipps & Tricks

Freitag, 30. August 2013
!!!NOCH NICHT FERTIG!!!

DSA – Drakensang ist ein ziemlich komplexes Spiel, gerade was die Charkterentwicklung anbelangt. Daher war ich ziemlich überrascht, dass es eher wenige Informationen darüber gibt, wie man am besten seinen Charakter aufbauen sollte. Gerade als Anfänger wünscht man sich aber oft mal ein paar Anhaltspunkte um nicht im späteren Spielverlauf feststellen zu müssen, dass man einfach nicht weiter kommt, weil man sich in der Skillung vertan hat. Mein Guide richtet sich daher vor allem an alle Einsteiger, aber auch jene, die einfach am Charaktersystem verzweifeln.

Übersicht

1. FAQ für Anfänger.
2. Kampfsystem – Attacke-, Fernkampfwert, Parade/Ausweichen und Schadensberechnung
3. Archetypen – Unterschiede, Spielweisen und Klasseneinteilung
4. Skillung der einzelnen Klassen
5. Talente
6. Zauber
6. Gruppenzusammenstellung

Mehr dazu in unserem Forum im Beitrag von Xerberus

Navigation:

Startseite

Games A-Z

Forum

Link zu uns

Kontakt

Impressum

Download:

Registrieren

Uncut Patch

Sonstige Downloads

Watchlist:

Aktuelles

Diablo 3 uncut

Diablo 3 Demo

Left 4 Dead 2

Anzeige:

Downloads:

L4D Uncut Patch

L4D Patches

L4D Downloads

Suche:

Du befindest dich im Moment im Online-Games-Shop Blog Blogarchiv für August 2013.

Archive

  • Oktober 2017
  • September 2017
  • August 2017
  • Juli 2017
  • Juni 2017
  • Mai 2017
  • April 2017
  • März 2017
  • Februar 2017
  • Januar 2017
  • Dezember 2016
  • November 2016
  • Oktober 2016
  • September 2016
  • August 2016
  • Juli 2016
  • Juni 2016
  • Mai 2016
  • April 2016
  • März 2016
  • Februar 2016
  • Januar 2016
  • Dezember 2015
  • November 2015
  • Oktober 2015
  • September 2015
  • August 2015
  • Juli 2015
  • Juni 2015
  • Mai 2015
  • April 2015
  • März 2015
  • Februar 2015
  • Januar 2015
  • Dezember 2014
  • November 2014
  • Oktober 2014
  • September 2014
  • August 2014
  • Juli 2014
  • Juni 2014
  • Mai 2014
  • April 2014
  • März 2014
  • Februar 2014
  • Januar 2014
  • Dezember 2013
  • November 2013
  • Oktober 2013
  • September 2013
  • August 2013
  • Juli 2013
  • Juni 2013
  • Mai 2013
  • April 2013
  • März 2013
  • Februar 2013
  • Januar 2013
  • Dezember 2012
  • November 2012
  • Oktober 2012
  • September 2012
  • August 2012
  • Juli 2012
  • Juni 2012
  • Mai 2012
  • April 2012
  • März 2012
  • Februar 2012
  • Januar 2012
  • Dezember 2011
  • November 2011
  • Oktober 2011
  • September 2011
  • August 2011
  • Juli 2011
  • Juni 2011
  • Mai 2011
  • April 2011
  • März 2011
  • Dezember 2010
  • November 2010
  • Oktober 2010
  • August 2010
  • Juli 2010
  • Juni 2010
  • Kategorien


  • Letzte Terminänderung für diesen Titel: Samstag, 11. Juli 2009