Online-Games-Shop.de Blog

Uncut Patch:

Download

Mit ‘Mafia’ getaggte Artikel

Streamingportale: Achtung Abzocke!

Freitag, 26. Juli 2013

Der movie4k.to Index umfasst ca. 20000 Filme, darunter auch die neuesten Kino-Hits. Angeblich werden einige User jetzt von der Polizei angerufen und darauf hingewiesen, dass sie illegale Streams schauen. Ist da was dran oder handelt es sich um einen neuen Trick der Abmahn-Mafia?

Ist das Schauen von Filmen bei movie4k oder kinox.to illegal? Darüber scheiden sich die Geister. Download "nein", gucken "ja" – so wird die aktuelle Rechtssprechung interpretiert. Doch die Gretchenfrage lautet, werden Teile des Films in irgendeiner Weise auf dem Computer gespeichert – und diese Frage ist selbst bei Streaming mit "ja" zu beantworten, weil Teile der Wiedergabe zwangsläufig zwischengespeichert werden müssen.

Das machen sich offenbar einige Abmahner und auch die Filmindustrie zu Nutze, indem sie User, die erwischt werden, mit fetten Geldstrafen überziehen. Wie die Abmahner an die Infos kommen, ist derzeit unbekannt. Es scheint fast so, also ob sie einfach jeden anschreiben bzw. abmahnen – in der Annahme, dass praktisch jeder schon mal auf einem Filmportal war und mal einen Streifen dort gesehen hat.

Eine ganz neue Masche ist jetzt aber, dass die Abmahnmafia sich auch telefonisch meldet. Verschiedentlich gibt es Berichte, bei denen User darüber klagen, dass angeblich die Polizei angerufen hätte. Gerade in Haushalten mit Kindern und Jugendlichen sind die Eltern verblüfft und verunsichert, wenn sie so einenn Anruf erhalten.

Eine Mutter berichtet in einem Forum:

Diese Woche bekamen wir einen Anruf:
Meine Tochter ging dran, es meldete sich ein Polizeibeamter,
welcher mit mir reden wollte. Meine Tochter legte aber sofort auf.
Am nächsten Tag rief ein anderer "Polizeibeamter" an und wollte mit
mir reden, meine Tochter ging dran. (ich war wieder nicht da).
Er meinte zu meiner Tochter, es gehe um illegale Streams,
die unser Haushalt geguckt hätte und, er wolle sich später melden.

Die Abmahntäter verlangen am Ende eine Summe X, die angeblich bis zu 1000 Euro betragen kann als Strafe für "illegales Streaming".

Eines ist klar: Auf keinen Fall zahlen. Bei denn Anrufen handelt es sich angeblich um Fakes, die nur herauskriegen wollen, ob im Haushalt tatsächlich Streaming-Portale besucht werden. Deshalb sollte man bei solchen Anrufen auf keinen Fall irgendetwas sagen oder sogar etwas zugeben. Wenn man nämlich in irgendeiner Weise bestätigt, dass der Sohn oder die Tochter möglicherweise tatsächlich bei movie4k oder kinox.to vorbeigeschaut haben, flattert sofort der Abmahnbescheid ins Haus. Bester Tipp also: sofort auflegen.

Wichtig ist auch, Kinder und Jugendlich über dieses Vorgehen zu informieren. Denn diese werden von den Anrufern schnell umm den Finger gewickelt und eingeschüchtert, gerade wenn es heißt "hier ist die Polizei". Hat man erst mal zugegeben, dass man auf Streamingportalen war, dann hat man schlechte Karten.

Als nächstes flattert dann nämlich ein Abmahnbescheid ins Haus – meist von irgendwelchen dubiosen Firmen, die angeben, angeblich im Auftrag der Filmindustrie zu handeln. Auch hier heißt es: Auf keinenn Fall zahlen! Auch nicht auf Mahnung oder Gerichtsandrohungen reagieren. Diese Abzocker arbeiten nämlich mit allen Mitteln. Einfach das Schreiben ignorieren. Am Ende wird alles im Sande verlaufen.

Eines steht fest: Die Methoden der Abmahnmafia werden immer abgebrühter und viele Unschuldige haben bereits riesige Summen gezahlt, aus Angst vor angedrohter Strafverfolgung oder sonstigen Erpressungen.

Es wurde auch schon berichtet, dass die Abmahner einfach flächendeckend Mahnbriefe mit Überweisungsformularen verschicken, ganz einfach in der Annahme, dass die meisten Internetuser auch irgendwann mal ein Streamingportal besucht haben. Oft haben diese Briefe einen offiziellen Charakter und auch hier wird wieder der Anschein erweckt, als ob die Filmindustrie hinter den Schreiben steckt. Auch hier lautet der Tipp: Immer ignorieren. Auch wenn man danach mit weiteren Mahnungen und sogar mit Gericht und Gefängnis bedroht wird.

Leider gehen die Behörden gegenn solcherlei Abzocke kaum vor. Ja es wird sogar stillschweigend geduldet, weil man die Streaming-User verunsichern will. Insofern arbeitet die Filmindustrie offenbar mit solchen miesen Abzockern zusammen. Beweisen kann man dies allerdings nicht.

Eines ist jedenfalls Fakt: Die Methoden, die Streaming-Gemeinde zu verunsichert und bei ihnen abzukassieren werden immer brutaler und ausgefuchster. Wer in die Fänge solcher Abzocker gerät sollte auf jeden Fall Ruhe bewahren und auf keinen Fall reagieren bzw. antworten. Das macht dann alles nur noch viel schlimmer. Auch hier lautet der Rat: Brief zerreissen oder falls es über Telefon läuft: Auflegen!

http://www.mmnews.de/index.php/etc/14041…achtung-polizei

Mehr dazu in unserem Forum im Beitrag von Geili

Lohnt es sich Mafia | zu kaufen?

Sonntag, 21. Juli 2013

Hallo, ich wollte mir mal Mafia | zulegen, aber lohnt es sich das zu Kaufen?

Mehr dazu in unserem Forum im Beitrag von eri9100

Spacecenter Babylon 5 – Complete Collection [37 DVD’s] – Teil 2

Sonntag, 18. November 2012

Babylon 5 (die ganze Serie, sämtliche Filme), – zuschlagen, kaufen, – und entgültig ausgesorgt (damit) haben :thumbup:

Vor Jahren sah ich (wie wschl. die meißten anderen auch) diese Serie hier zum ersten mal im Free – TV. Damals noch nur an Star Trek usw. (the Next Generation, Deep Space Nine bzw. Voyager) mit allen seinen Ableger – Serien gewöhnt, hielt ich "Babylon 5", vielleicht gerade wegen seiner sehr, – verglichen jedenfalls mit den eben genannten ! – anspruchsvollen Erzählstruktur für nicht unbedingt so gut. Aber erst viel später begann sich mir, das wahre und recht komplexe B5 – Universum irgendwann zu erschließen.

Heute, wo ich diese Serie mitlerweile in, – und auswendig kenne und auch, so richtig verstehe, kann ich sie wärmstens jedem empfehlen. Hatte dann irgendwann (dh. als es so eine komplette und totale Edition wie jetzt hier noch garnicht gegeben hat !) auch nochmal jeden Film einzeln bewertet, – bzw. versucht, zu – fast – allen verfügbaren Staffeln etwas zu kommentieren. Hier ist die gesamte Zusammenfassung davon. (ps. das ist nur meine Meinung von damals, – heutzutage würde ich die aber leicht revidieren. Und rate absolut zum Gesamtkauf, – also auch – inclusive – der Staffeln 1 & 2 dieser Serie, – sowie sämtlichen Ablegern, – Prequel, Sequel und Crossover – Filme der Reihe.)

Babylon 5 – the Movies (inkl. Legende der Ranger), für B5 – Fans wschl. ein Pflichtkauf, – sonst jedenfalls Ausleihtip. Tja, – hier sind sie alle und dazu auch noch ziemlich preisgünstig verfügbar, die 4 (dh. mehr oder weniger wichtigen) Ableger – Filme zur Sci – Fi Serie "Spacencenter – Babylon 5" inclusive des (hier mehr überflüssig gewesenen) Zusatzfilm’s "Legende der Ranger" , – war ein Pilot zu einer eigenen, allerdings recht schnell dann wieder eingestellten und nicht sehr erfolgreichen Nachahmungsserie mit dem hier noch nicht verstorbenen Andreas Katsulas ("Mafia – eine Nudel macht noch keine Spaghetti") als einzigen mit Wiedererkennungseffekt in einer kleinen Nebenrolle. Der leider nun überhaupt nicht mehr wenigstens halbwegs den Anreiz der übrigen Filme besitzt.

Deshalb (was alle sonst interessierten aber nicht davon abhalten sollte !) gibt es auch den lediglich einen Stern abgezogen, ist aber nur meine ganz persönliche Anssichts, – und reine Geschmackssache. Ich selbst würde also z.B. nicht unbedingt diesen Film jetzt einzeln nachkaufen wollen. Nur wie hier als Bonus aus Gründen einer Vollständigkeit und für die komplette DVD – Sammlung der ganzen Serie.

Obwohl, das betrifft keinen eingefleischten Fan, der hier bis zu diesem Zeitpunkt sowieso dann bereits seine Filme besitzt, – "Waffenbrüder", ebenfalls so etwas wie ein verbindender Anschluß, – und Einstiegsfilm zur letzten Staffel von B5 bzw. zu einer zwar noch deutlich besseren, aber ebenso wenig vom "breiteren" Publikum angenommen und somit vorzeitig wieder eingestellten (obligatorischen) Nachfolgerserie, – Titel: "Crusade". Sowie "die Zusammenkunft", – der Pilotfilm zur Originalserie (jedenfalls, auch wichtig für weniger infomierte Gelegenheitszuschauer dann spätestens ab der Staffel 3 bis 4, – und evtl. auch noch 5), – "der erste Schritt", – Prequel Film, mit ausführlicher eingehenden Handlung auf Themen, die immer wieder in der späteren, fast epischen Gesamtserie angesprochen und auch mehrmals gezeigt wurden.

Sowie ein schönes Wiedersehen mit alten Gesichtern, – wie Michael O’Hare als Captain Sinclair und mit darin gleichzeitig sein Nachfolger Bruce Boxleitner ("Agentin mit Herz") als – dh. hier noch – "nur" 1. Offizier.

Und auch, – gibt es sozusagen hier noch als Geschenk, "das Tor zur 3. Dimension", – ein ebenfalls sehr wichtiger und überzeugender Zwischen, – bzw. Einschubfilm, – ca. passend in die Mitte und den Anfang der Staffel 4. Und noch vor der bis dahin zwar bereits vorgesehenen, aber fast nicht realisierten Staffel 5. Oder "der Fluß der Seelen", – ein ganz netter, aber auch nicht allzu besonderer, zusätzlicher Film mit Übergang’s – Schauspielern (z.B. Tracy Scoogins, – durch mehr kleinere, vorrangig hübsch anzusehenden Statisten – Nebenrollen mit dazu noch etwas Text in etlichen der mehr oder weniger erfolgreichen Filmen und Serien einen doch ziemlichen Bekanntheitsgrad erreicht) und Stars der allerersten Generation (wie Jerry Doyle, – auch hier wieder in seiner Rolle als Michael Garibaldi).

Die sich zwar noch lohnen könnten, – aber sonst wschl. mehr richtigen Fans der eigentlichen Serie gefallen werden. Auch, da viele Anspielungen, Kommentare und Rückblenden o.ä. zu gewissen Schlüsselszenen usw. aus dem B5 – Universum angedeutet sind. So das leicht der allgemeine Durchblick etwas schwer fallen wird bei allen, die bisher von der ursprünglichen Serie noch garnichts gesehen haben.

Es ist also (Fazit) wirklich nicht ganz unerheblich, die Serie vorher bzw. wenigstens noch nachträglich mit dazu auszuleihen und mindestens 1x sich anzuschauen. Jedenfalls dann für alle mehr unwissenden und wenn auch hier nicht groß(artig) erwartet wird, nur reine Schlachtenfilme mit ewigen Weltraumkämpfen oder extrem kernigen Dialogen sowie dabei häufig stark übertriebener Effekthascherei zu erhalten. Sonst bei Durschnittszuschauern für ein abwechslungsreiches Filmwochende ganz empfehlenswert. Kauftip (hinterher einzeln / komplett, je nach Preis und Gefallen), oder (verglichen zu Konkurrenz – Serien) alternativer Ausleihtip.

Betrifft also jetzt die (quasi, – in einer Art – Zusammenfassung) " Spacecenter Babylon 5 – Complete Collection [auf insgesamt 37 DVD’s] " hier, – absolute Kauf, – und Leihempfehlung. Selten werden sie jemals wieder solch ein absolut episches Gesamt, – und Meisterwerk finden. :imsohappy:

ps. 2x aufgeteilt, hier im Forum, weil der gesamte Text sonst zu lang gewesen wäre …

Mehr dazu in unserem Forum im Beitrag von EGeraldhuebner

Falcone, UK Import, Chazz Palminteri, F. Murray Abraham

Freitag, 09. November 2012

Wann kommt dieser Film endlich auf deutsch raus ???

(Originaltitel: Excellent Cadavers)

uralte Amazon – Rezension vom 25. November 2006 – und immer noch nicht erscheinen seitdem
Schlagwörter: Falcone | Chazz Palminteri | F. Murray Abraham | Anna Galiena | Ricky Tognazzi
http://www.ofdb.de/film/22924,Falcone—…kreuz-der-Mafia

– / –

Von allen Mafia, – oder überhaupt auf organisiertem
Verbrechen beruhenden Filmen, hat mich dieser hier
(dh. mit) so dermaßen wie lange nicht mehr gefesselt,
als ich ihn zum ersten (und … bisher leider auch zum
einzigen) mal durch Zufall und mehr purer Neugierde
vor Jahren im Free – TV gesehen habe.

Gerade weil er sehr (historisch gesehen) realistisch
zeigt, wie "normal" und alltäglich die Mafia bzw. die
Verflechtungen damit sowie die Angst vor ihr eben ist.

Und er auch mal nicht vollkommen "frei erfunden" ist,
sondern das ganze ja auf einer wahren (verbunden mit
dem Namen Giovanni Falcone den meißten nur allzu gut
bekannt geworden) Begebenheit beruht, ist dieser Film
hier – natürlich bevorzugt in der deutschen Tonspur ! –
jedem als "abschreckendes" wie lehrreiches Beispiel
absolut zu empfehlen.

Mit Chazz Palminteri war ich bisher durch sein
gezeigtes schauspielerisches Können bei z. B.
"Jade" oder auch "nach eigenen Regeln" immer
noch ganz zufrieden, aber für seine abgelieferte
Leistung hier hat er mich dann doch überrascht.

Überzeugender Charakterdarsteller, der durchaus
noch anspruchsvollere Rollen bekommen sollte …

Besonders das tragische Ende des Streifen’s, – das es dieser
"Familie" eben durch ihre schier unerschöpflichen Mittel auch
bei ihrem Attentat auf Richter Falcone mal so ganz "nebenbei"
möglich war, einen ganzen Autobahnabschnitt gleich mit in die
Luft zu sprengen, wird niemand zum ernsthaften nachdenken
über Dimensionen und die Möglichkeiten dieser "Organisation"
nicht doch wenigstens mal kurz anregen.

Fazit: Ein bewundernswertes wie tragisches Plädoyer für
großen Mut und ein mit dem Leben bezahlter Beweis dafür,
das die Korruption, und hierbei speziell in Italien (ein "gutes
Beispiel" … Silvio Belusconi und ständige Gerüchte darüber),
eben doch nicht ganz so selbstverständlich war und noch ist.

Kauf, – Ausleih, – (bzw., – ab und zu im Free – TV) Ansehtip …

(ps. höchste Zeit für eine neue, endlich deutsche DVD Auflage !)

Mehr dazu in unserem Forum im Beitrag von EGeraldhuebner

Maifa 3 in Arbeit?!

Freitag, 02. November 2012

Mafia 3 ist ja vielleicht in Arbeit! Was haltet ihr davon?

Mehr dazu in unserem Forum im Beitrag von Todesmaster

mafia grafik mod

Dienstag, 29. Mai 2012

hallo
gibt es eine mod für mafia 1, die die mittlerweile etwas in die tage gekommene grafik aufpoliert?
mfg

Mehr dazu in unserem Forum im Beitrag von menten14

Informationen über Mafia III ?

Mittwoch, 14. März 2012

Hey Leute :)

Gibt es eigentlich schon neuere Informationen zu Mafia III, ich hab nämlich gerade eben Mafia II durchgezockt und war total begeistert.

Mehr dazu in unserem Forum im Beitrag von Dawnfan

Mafia – Uncutpatch Final

Donnerstag, 20. Oktober 2011

Dies ist die finale Version des Uncutpatches für Mafia. Funtioniert mit der aktuellsten Version 1.2 und macht alle Zensuren Rückgängig.

Mafia – Uncutpatch Final

Mehr dazu in unserem Forum im Beitrag von Berserkr

Mafia – Uncutpatch v.1.0

Donnerstag, 20. Oktober 2011

Uncutpatch für die Version 1.0 des Spiels.
Sämtliche Zensuren werden Rückgängig gemacht.

Mafia – Uncutpatch v.1.0

Mehr dazu in unserem Forum im Beitrag von Berserkr

Navigation:

Startseite

Games A-Z

Forum

Link zu uns

Kontakt

Impressum

Download:

Registrieren

Uncut Patch

Sonstige Downloads

Watchlist:

Aktuelles

Diablo 3 uncut

Diablo 3 Demo

Left 4 Dead 2

Anzeige:

Downloads:

L4D Uncut Patch

L4D Patches

L4D Downloads

Suche:

Archive

  • April 2020
  • März 2020
  • Februar 2020
  • Januar 2020
  • Dezember 2019
  • November 2019
  • Oktober 2019
  • September 2019
  • August 2019
  • Juli 2019
  • Juni 2019
  • Mai 2019
  • April 2019
  • März 2019
  • Februar 2019
  • Januar 2019
  • Dezember 2018
  • November 2018
  • Oktober 2018
  • September 2018
  • August 2018
  • Juli 2018
  • Juni 2018
  • Mai 2018
  • April 2018
  • März 2018
  • Februar 2018
  • Januar 2018
  • Dezember 2017
  • November 2017
  • Oktober 2017
  • September 2017
  • August 2017
  • Juli 2017
  • Juni 2017
  • Mai 2017
  • April 2017
  • März 2017
  • Februar 2017
  • Januar 2017
  • Dezember 2016
  • November 2016
  • Oktober 2016
  • September 2016
  • August 2016
  • Juli 2016
  • Juni 2016
  • Mai 2016
  • April 2016
  • März 2016
  • Februar 2016
  • Januar 2016
  • Dezember 2015
  • November 2015
  • Oktober 2015
  • September 2015
  • August 2015
  • Juli 2015
  • Juni 2015
  • Mai 2015
  • April 2015
  • März 2015
  • Februar 2015
  • Januar 2015
  • Dezember 2014
  • November 2014
  • Oktober 2014
  • September 2014
  • August 2014
  • Juli 2014
  • Juni 2014
  • Mai 2014
  • April 2014
  • März 2014
  • Februar 2014
  • Januar 2014
  • Dezember 2013
  • November 2013
  • Oktober 2013
  • September 2013
  • August 2013
  • Juli 2013
  • Juni 2013
  • Mai 2013
  • April 2013
  • März 2013
  • Februar 2013
  • Januar 2013
  • Dezember 2012
  • November 2012
  • Oktober 2012
  • September 2012
  • August 2012
  • Juli 2012
  • Juni 2012
  • Mai 2012
  • April 2012
  • März 2012
  • Februar 2012
  • Januar 2012
  • Dezember 2011
  • November 2011
  • Oktober 2011
  • September 2011
  • August 2011
  • Juli 2011
  • Juni 2011
  • Mai 2011
  • April 2011
  • März 2011
  • Dezember 2010
  • November 2010
  • Oktober 2010
  • August 2010
  • Juli 2010
  • Juni 2010
  • Kategorien


  • Letzte Terminänderung für diesen Titel: Samstag, 11. Juli 2009